Erlebnisse im Wonnemonat Mai­čśÄ­čśŹ­čŽŚ


Im Mai gibt es zahlreiche M├Âglichkeiten f├╝r Gartenfreaks ihrem Laster zu fr├Ânen.
Da wir uns vorgenommen haben K├Âln zu besichtigen stand f├╝r uns fest, dass wir auch den Botanischen Garten die Flora besuchen.

So sieht die Vorderseite des Hauptgeb├Ąudes der Flora aus.

Die seitliche Ansicht des Geb├Ąudes,hier ist die Gastronomie untergebracht. ☕­čŹĘ­čąž

Die Allee aus Palmen vermittelt einen s├╝dl├Ąndischen Eindruck. 

Der Wasserfall im hinteren Teil hat uns sehr gut gefallen.

Der Taschentuchbaum stand in voller Bl├╝te...ein prachtvoller Anblick!

Wir haben dort auch das Garten Fr├Ąulein Silvia Appelt aus W├╝rzburg getroffen.
Sie hat wie wir einen Gartenblog und ist erfolgreiche Buchautorin u.a. Mein kreativer Stadtbalkon, Naschbalkon f├╝r Faule, Indoor Gardening...
 Ein wunderbarer Zufall...wir haben uns sehr gefreut.


Dann stand am Muttertag noch der Besuch der Pflanzenb├Ârse des Botanischen Gartens in
W├╝rzburg auf unserem Programm.
Die Vielfalt der dort angebotenen Pflanzen ist ├╝berw├Ąltigend! ­čĺŚ
Hier ein Stand mit verschiedenen Geraniensorten...

Die haben dort wundersch├Ân gebl├╝ht..ich habe leider vergessen mir die 
genaue Bezeichnung zu notieren..­čÖä

Eine Farbexplosion...herrlich ­čśŹ

Meine Wenigkeit im Bauerngarten der wirklich sehr sch├Ân angelegt ist.

Die Strauch- bzw. Baump├Ąonie war eine Augenweide.

Ja... die Pflanzenb├Ârse ist jedes Jahr sehr gut besucht. Zu Recht...wir waren auch schon sehr oft dort und haben immer ein paar Sch├Ątzchen mit nach Hause genommen.


Jetzt noch ein paar Bilder von unserem Garten...
 Der Zierlauch (Allium) zeigt seine Sch├Ânheit.

Die Junkerlilie am Rand des Gartenteiches zeigt sich ebenfalls in voller Bl├╝te.

Die neue Wolfsmilch gef├Ąllt uns sehr gut. Leider kann ich nicht mit der genauen Bezeichnung
dienen... das Schildchen ist weg.­čśĆ

Hier ist das Wollgras im Gartenteich zu sehen.


Wir hoffen, dass euch unsere Bilder gefallen haben und bedanken uns f├╝r euer Interesse
auch bei Instagram und Google +.


Ich habe einen sch├Ânen Satz gelesen der den Wonnemonat gut beschreibt...

Im Mai liegt Poesie in der Luft...   stimmt!

Liebe Gr├╝├če an alle Gartenfreunde

Susanne und Hans­čÉŞ­čŽő­čŽŚ

Follower

Google+ Follower

Beliebte Posts aus diesem Blog

Streifzug durch den Garten. Teil1

unser Garten im ├ťberblick

Besuch vom "Garten Fr├Ąulein"