Unser Gartenpavillon mit Efeu


Da wir noch einen weiteren Sitzplatz in unserem Garten schaffen wollten, haben wir uns vor ein paar Jahren einen Pavillon aus Metall gekauft. Dieses nackte Gerippe musste natürlich noch begrünt werden.



Zuerst dachten wir dabei an Kletterrosen. Aber die Vorstellung des blätterlosen Anblicks über die ganzen Wintermonate lies uns davon Abstand nehmen. Da wir auch im Winter etwas grünes sehen wollten, entschieden wir uns für Efeu.

Wir haben einfach ein paar Stecklinge des Efeus an jede Strebe gepflanzt und solange gegossen bis sie Wurzeln gezogen haben. Durch anbinden an die senkrechten und waagrechten Streben wurde der Pavillon begrünt.

Es ist einer unserer Lieblingsplätze geworden. Im Sommer spendet uns das Efeudach besser Schatten als jeder Sonnenschirm.



Weitere Gestaltungsmöglichkeiten mit Efeu

Rosenbogen am Eingang mit Efeu

Laubengang aus Lärchenholz mit Efeu und Wilder Wein

ein Gartenweg führt durch den Laubengang.

Sitzbank aus Naturstein mit Efeu umspielt.


Follower

Google+ Follower

Beliebte Posts aus diesem Blog

Streifzug durch den Garten. Teil1

Besuch vom "Garten Fräulein"

unser Garten im Überblick