Flower Power

Es gibt eine Sache, die bei uns im Garten absolut nicht funktioniert. Mir gelingt es nie, mich auf ein bestimmtes Farbspektrum bei den Blütenfarben zu beschränken. Am Ende blüht es immer fröhlich in allen Farben und ich fühle mich gut damit.

Dabei finde ich gewisse Farbkombinationen, die liebevoll aufeinander abgestimmt sind auch
reizvoll und interessant. Dunkle Bereiche können durch helle Blüten belebt werden und kräftige Farben kommen vor einem hellen Hintergrund gut zur Geltung. Es ist ein wenig wie bei einem Gemälde... Kontraste erzeugen Spannung.











Hat euch die Farbfülle gefallen? Wenn ja...freut es uns... falls nein.. es bleibt trotzdem so😀

Die süße Katze, die uns hin und wieder besucht, stört es jedenfalls nicht. Falls jemand Fragen hat kann er uns gerne einen Kommentar schicken.
   
Wie immer der Joke am Ende:

" Was sollen denn die Blumen hier?"

Anwort: "Unser Büro soll schöner werden."

" Dann kündige doch!"  🤣

Liebe Grüße an alle Blumenfreunde
Susanne und Hans

Follower

Google+ Follower

Beliebte Posts aus diesem Blog

Streifzug durch den Garten. Teil1

Besuch vom "Garten Fräulein"

unser Garten im Überblick