Tag der offenen Gartentür 2015


Tag der offenen Gartentür 2015 – 1200 Jahrfeier in Neubrunn




Ein ganz besonderes Erlebnis für uns war es 2015 zusammen mit neun anderen Gärten am Tag der offenen Gartentür teilzunehmen. Der Besucherandrang war überwältigend.

Organisiert durch den Obst- und Gartenbauverein konnten alle Teilnehmer im Vorfeld die Gärten der jeweils anderen besichtigen. Welch ein Augenschmaus tat sich auf! Liebevoll gestaltete Oasen in Höfen, Koiteich, Teich mit Stör... abwechslungsreiche Gemüsegärten, Gartenbacköfen, viel zu sehen und zu bestaunen.

Die stolzen Besitzer gaben gerne Auskunft über die Pflanzen in ihrem Garten, über die Pflege oder hatten besondere Tipps. Alle einte die Begeisterung für ihr liebevoll gestaltetes Paradies.

Die Befürchtung, das der Garten nach diesem Tag durch die vielen Besucher ramponiert sein könnte, traf nicht zu. Die Besucher waren interessiert und rücksichtsvoll.

Durch diesen Tag haben wir alle viele Gartenfreunde kennengelernt.

Für uns bleibt anzumerken:

Jederzeit gerne wieder!
Freundliche Grüße aus Neubrunn!

Kommentare

  1. Liebe Familie Fersch,
    jetzt war ich ganz neugierig und wollte mir Bilder von dem Tag der offenen Gartentür anschauen...
    es waren keine da...kommt vielleicht noch?! Das wäre wunderbar, denn ich schaue soooo gerne über
    andere Gartenzäune.
    Wenn es Euch genauso geht dann schaut vielleicht einmal hier:
    http://heidis-gruene-ecke.blogspot.de/p/blog-page_40.html
    denn da findet ihr einige fremde Gärten...voller Inspirationen...
    Alles Liebe auch an Julia
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,
      den Blog hatten wir damals noch nicht. Aber nächstes Jahr sind wir im Begleitprogramm der Landesgartenschau Würzburg wieder dabei. Da werden wir Bilder einfügen.
      Liebe Grüße
      Susanne und Hans

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Follower

Google+ Follower

Beliebte Posts aus diesem Blog

Streifzug durch den Garten. Teil1

Luxus pur... verschiedene Sitzplätze im Garten

unser Garten im Überblick